Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport in Frankfurt am Main: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport in Frankfurt am Main

Auch im Umland von Frankfurt erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Carport gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler in der Region Frankfurt

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in anerkannten Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir im Raum Frankfurt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Frankfurt befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Alzenau, Erbach-Ebersberg, Altenstadt, Babenhausen, Rüsselsheim, Darmstadt und Wiesbaden-Nordenstadt:

Holz-Botzem & mabo-Türen GmbH
Rodenbacher Straße 28
63755 Alzenau
Tel: 06023-97190
www.holz-botzem.de
shop@holz-botzem.de

Holzland Seibert
Sägewerk 1
64711 Erbach-Ebersberg
Tel: 06062-3114
www.holzland-seibert.de
info@holzland-seibert.de

Holz Land Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Tel: 06104-9504-0
fleischhacker@holzland.de

System-Holz Einzelhandels GmbH
Helmershäuser Str. 1
63674 Altenstadt
Tel: 06047-98794-46
www.system-holz.de
info@system-holz.de

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Tel: 06151-40940
www.holzlandjung.de
info@holzgentil.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Tel: 06073/6004-0
www.a-oe.de
og@a-oe.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

HolzLand Link & Becker
Wirtheimer Str. 8
63599 Biebergemünd-Kassel
Tel: 06050/90 80 30
www.holzland-linkundbecker.de
info@holzland-linkundbecker.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Frankfurt mit fast 37 Prozent ein großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garteneingrenzung und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Frankfurt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Frankfurt sehr beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Carport maßgeschneidert von SCHEERER


Carport Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre exakten Pläne erweiterbar. Daher erstellen wir Carports in so gut wie jeder erforderlichen Größe und Gestaltung. Ganz besonders jungen Eigenheimbesitzern ist es häufig besonders wichtig, dass besondere Gartenbestandteile wie das Carport nicht als einzige mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohngebäude eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um das Wohnhaus müssen optisch mit dem Carport harmonieren. Gleichfalls sollen zusätzliche Gartenelemente in Qualität, Form und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Vorlieben lassen sich nicht selten - beispielsweise wenn das Geld nach einem Hauserwerb knapp ist - nicht immer sogleich umsetzen. Eine Lösung liefert das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können beispielsweise anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzelemente dazu gekauft werden. Dann kann später das eigene Grundstück auch mit einem attraktiven Zaun umzogen werden, der genau auf die bereits verbauten Elemente angepasst ist. Oder Sie errichten sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer zusätzlichen Pergola. So wird so ein Garten schrittweise immer schöner.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können beim Carport ungesunde Autoabgase sofort entweichen und krebsfördernder Feinstaub ebenso schnell entweichen. Darüber hinaus wird anhaftende Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser wirksamer trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Gefahr des Durchrostens deutlich reduziert. Die gewonnene freie Nutzfläche des Daches wird häufig als Standort für private Solarzellen genutzt.

Im Folgenden gibt es zusätzliche Fakten zum Bereich Carport.
Produkte von SCHEERER finden Sie bei diesen Spezialisten vor Ort


Ein Carport von SCHEERER ist immer eine besonders gute Wahl.

Der Begriff Carport heißt in der deutschen Sprache im Grunde "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohnhaus angebauter oder auch einzeln stehender Unterstand für ein oder zwei Automobile. Der Begriff Carport wurde im dritten Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts vom amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright geschaffen, der mit diesen Unterständen seine berühmten "Prärie-Häuser" versah.

Für so ziemlich jeden Pkw-Stellplatz findet man das optimale Carport, da die Wahl an unterschiedllichen Maßen sehr groß ist. Sofern Sie mit den klassischen Standardabmessungen nicht auskommen, kann man Ihr Carport von SCHEERER genau auf den zur Verfügung stehenden Platz anfertigen. Weil Sonderabmessungen sind bei uns zu günstigen Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mittels unseres Carport-Konfigurators konfigurieren. Angepasst an Ihr Heim bestimmen Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdachcarport, das zum Beispiel mit Schindeln bedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnhausbedachung abgestimmt sind. Farbbehandlungen sind genauso realisierbar, um ein abgestimmtes Gesamtbild zu erzielen. Soll die Struktur des Holzes noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst schon beim Hersteller mit einem Pflege-Öl oder einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Beschichtungen in schicken Trendfarben sind beim Hersteller erhältlich.


Per Internet zum Top-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr idealen Carport sehr simpel am Computer aussuchen und ausgestalten.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Die Lösung für alle Grundstücke

Ein Carport ist in vielen verschiedenen Bauformen mit wahlweise ein oder zwei PKW-Plätzen bestellbar. Vor allem unterscheidet man nach "allein stehend" und an einem Haus angebracht (ein so genanntes Anlehncarport). Die Formen differenziert man nach deren Bedachung, also beispielsweise Sattel- oder Flachdach. Ferner findet man jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können bis unters Dach aber auch so gebaut werden, dass der luftige Wesenszug des Carports erhalten bleibt. Selbstverständlich sind alle Seitenwände auch miteinander kombinierbar und in vielen Farben zu erwerben. Man kann selbstverständlich seinen Carport auch Jahre später noch mit Seitenwänden versehen.

Die Auswahl der Dachart ist die vielleicht kritischste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Satteldachcarport - da sollten viele Vorzüge umfangreich ins Verhätnis gesetzt werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden bei dieser Frage mit mit all unserem Wissen zur Seite. Falls Sie beim Thema Carport schnelle Lösungen benötigen, helfen Ihnen aber auch unsere erfahrenen Fachhändler in Ihrer Nähe.


Geräteräume, Sichtschutzelemente, Carport oder Flachdach-Carports von unserem Fachhandelspartner in Frankfurt


Frankfurt am Main ist mit ca. 672.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes Hessen und nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Schon seit der Zeit des Mittelalters gehört Frankfurt zu den wichtigsten urbanen Zentren des heutigen Deutschland. Frankfurt wurde im Jahre 794 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Seit 1562 war Frankfurt Ort der Krönungen der römisch-deutschen Kaiser. Von 1816 bis 1866 war Frankfurt Sitz des Deutschen Bundes und 1848/49 des ersten frei gewählten deutschen Parlaments. Dieser Tage ist Frankfurt ein wichtiger europäischer Finanz-, Messe- sowie Dienstleistungsstandort und Amtssitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank sowie der Frankfurter Wertpapierbörse.

Wohngebiete in Frankfurt

Zum Umland von Frankfurt am Main rechnet man auch Oberursel, Bad Nauheim, Friedberg, Bad Homburg, Grävenwiesbach, Friedrichsdorf, Usingen, Hofheim und Kelkheim. Besonders in den mitteleren Orten um Frankfurt herum findet man in erster Linie sehr viele freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit schönen Gartenanlagen. Das ist der Ort, wo man bestimmt besonders viele SCHEERER-Artikel wie Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör bewundern werden.
Zu den achtzehn Landkreisen der Region Frankfurt/Rhein-Main zählen Hochtaunuskreis, Wetteraukreis, Main-Taunus-Kreis, Main-Kinzig-Kreis, Landkreis Offenbach, Landkreis Groß-Gerau.


Diese Themen sollten auch für Sie nützlich sein: Carport Frankfurt

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Doppelcarport Mannheim  Flachdach-Carport Köln  Carport Mannheim  Doppelcarport Karlsruhe  Carports Aachen  Carport Dachblenden Lüneburg  Carports Duisburg  Doppel-Carport Erfurt  Flachdach-Carport Nürnberg  Carport Mönchengladbach  Carport-Zubehör Aachen  Carport mit Geräteraum Essen  Bitumendach-Carport Berlin  Carport Bonn  Carports Berlin  Carport Planer Wiesbaden  Spitzdach-Carport Braunschweig  Carport aus Holz Leipzig  Carport Öko-Dacheindeckungen Heilbronn  Spitzdach-Carport Husum  Carport-Zubehör Nürnberg  Doppel-Carport Potsdam  Carport-Zubehör Tübingen  Doppel-Carport Uelzen  Carport Dachblenden Tübingen  Carport aus Holz Delmenhorst  Carport aus Holz Stuttgart  Carports Karlsruhe  Carport Öko-Dacheindeckungen Gelsenkirchen  Doppel-Carport Magdeburg  Spitzdach-Carport Mainz  Carports Kassel  Bitumendach-Carport Stuttgart  Bitumendach-Carport Karlsruhe  Doppelcarport  Doppel-Carport  Doppelcarport Bremen  Carport Hannover