Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport in Uelzen

Wenn Carport Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell erhält man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl des geeigneten Carports? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Errichtrung eines Carports. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Carporthersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihre neue Fahrzeugüberdachung entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Carport-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Carportangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Carport-Programm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Carport in Spitzenqualität


Carport Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist unkompliziert an Ihre präzisen Vorgaben erweiterbar. Daher bieten wir Carports in so ziemlich jeder gewünschten Dimension und Bauform. Ganz besonders jungen Familien ist es oftmals besonders wichtig, dass die meisten Gartenelemente wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnheim eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um einen Garten sollen optisch zum Design des Carports passen. Gleichfalls sollen weitere Gartenelemente in Qualität, Gestaltung und Farbe hierauf abgestimmt sein. Diese Vorgaben lassen sich leider - zum Beispiel wenn der finanzielle Spielraum nach einem Immobilienerwerb eingeschränkt ist - nicht immer gleich realisieren. Den Ausweg gewährt das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch viele Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzelemente dazu angeschafft werden. Dann kann später das Wohnhaus auch mit einem schönen Zaun umzogen werden, der exakt auf die schon vorhandenen Elemente angepasst ist. Oder Sie gestalten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer passenden Pergola. So wird der Garten nach und nach immer schöner.

Im Vergleich zur geschlossenen Garage können beim Carport gesundheitsgefährdende Abgase schneller sich verbreiten und cancerogener Feinstaub problemlos sich verteilen. Des Weiteren wird vorhandene Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser schneller abgeführt. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des untergestellten Autos wird die Rost-Gefahr erheblich reduziert. Die gewonnene freie Nutzfläche des Daches wird mitunter als Ort für die Installation einer kleinen Solaranlage genutzt.

An dieser Stelle bieten wir weitere Erklärungen zum Thema Carport.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Lieferanten


Carport in unserer typischen Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist grundsätzlich eine besonders gute Wahl.

Der Begriff Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder frei aufgestellter Unterstand für ein Automobil. Der Fachausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine zum Teil spektakulären "Prärie-Häuser" ausstattete.

Für jeden Stellplatz gibt es das passende Carport, da das Sortiment an diversen Größen sehr groß ist. Für den Fall, dass Sie mit den klassischen Standardgrößen nicht hinkommen, läßt sich Ihr Carport von SCHEERER präzise auf den jeweiligen Ort anpassen. Denn Sonderabmessungen sind bei uns zu guten Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators planen. In Anlehnung an Ihr Wohngebäude definieren Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die genau an ihre Wohnhausziegel angepasst sind. Farbbehandlungen sind gleichfalls denkbar, um ein stimmiges Gesamterscheinungsbild zu gewährleisten. Muss die Holzstruktur noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit schon werkseitig mit einem Pflege-Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in schicken Trendfarben sind beim Hersteller erhältlich.


Über das Internet zum Top-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr einfach zuhause konfigurieren.


Ein Carport von SCHEERER: Ideal für unzählige Aufgabenstellungen

Das Carport ist in unterschiedlichen Bauarten mit je nach Bedarf 1 oder 2 Kfz-Stellplätzen erhältlich. Im Pinzip differenziert man nach "frei stehend" und an einem Haus montiert (ein so genanntes Anlehncarport). Die Bauarten unterscheidet man nach deren Bedachung, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann vollständig offen sein oder über 1 bis 3 Seitenwände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so ausgewählt werden, dass der schlanke Charakter bestehen bleibt. Natürlich sind alle Seitenwandvarianten auch miteinander kombinierbar und in besonders vielen Farbtönen wählbar. Man kann natürlich den Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld nachrüsten.

Die Wahl der Dachbauweise ist die vielleicht wichtigste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Spitzdachcarport - da können zahllose Pluspunkte exakt in Relation gesetzt werden. Sehr gerne stehen wir unseren Kunden bei diesem Problem mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Bei akuten Fragestellungen zum Thema Carport unterstützen Sie aber auch gerne unsere speziellen Fachhandelspartner in Ihrer Nachbarschaft.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Im Prinzip werden Carports schneller genehmigt als geschlossene Garagen, weil Brandschutzanforderungen entfallen oft. Auch werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Linien- oder Flächenfundamente zu erstellen sein. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit dem Jahr 2014 in Kraft getretenen Bestimmungen eine Qualifizierung vom Hersteller nach DIN EN 1090 vorzulegen.
Wenn Sie Informationslücken zu gesetzlichen Fragen haben, richten Sie Ihre Anfrage einfach an unsere Handelspartner in Ihrer Nähe.

Carport an die Farben des Wohnhauses anpassen

Falls Sie Ihren bisherigen Stellplatz oder Unterstand tauschen und ein neues Carport aufstellen wollen, erreichen Sie eine in erster Linie schöne Ausführung stets dann, wenn Sie Bauart und Materialien analog zu seinem Haus auswählen. Das beginnt bei der Dachform. Hier stehen zur Wahl zwischen einem Carport mit Walmdach, Satteldach oder Flachdach. Danach wählen Sie die Größe des Carports und ob es ein Einzelcarport oder Doppelcarport sein darf. Bei Carports aus dem Hause Scheerer können Sie die Ausmaße der Carports ohne Einschränkungen wählen. Mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators können Sie zahllose zusätzliche Gestaltungsoptionen wählen.

Für das Decken des Carportdaches stehen Ihnen bei uns eine Vielzahl an Alternativen zur Wahl, die Sie am besten erfahren, wenn Sie unseren speziellen Carport-Konfigurator sofort ausprobieren. So können Sie Ihr Carport-Walmdach beispielsweise mit Foliendach, Betonpfannen oder Biberdach ordern. Ebenfalls natürlich ebenso ohne Eindeckung, falls Sie diesen Bereich selbst ausführen möchten. Neben den exakten Größen steht unseren Kunden ebenso optionales Zubehör zur Verfügung. Bei speziellen Ausführungen unserer Carports kann ebenfalls ein kleiner Lagerraum eingebaut werden.


Weitere Produktinformationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


SCHEERER Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente, Carports oder Carport-Zubehör von unserem Fachhandelspartner in Uelzen und Munster

Die Hansestadt Uelzen ist eine Mittelstadt im Nordostn von Niedersachsen. Sie rechnet man zur Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Landkreises Uelzen. Als eine der größten Städte in der Lüneburger Heide ist Uelzen deutschlandweit bekannt, nachdem Friedensreich Hundertwasser für die Umgestaltung des Bahnhofs engagiert werden konnte. Das letzte Werk des österreichischen Architekten und Künstlers wurde im Zuge der Weltausstellung Expo 2000 als Hundertwasserbahnhof Uelzen eröffnet und ist seitdem ein hoch frequentiertes Besucherziel. Im Jahre 1971 wurden die Gemeinden Hambrock und Halligdorf eingegliedert. Im Jahre 1972 kamen die Orte Klein Süstedt, Holdenstedt, Masendorf, Groß Liedern, Kirchweyhe, Hanstedt II, Mehre, Hansen, Riestedt, Woltersburg, Ripdorf, Veerßen, Oldenstadt, Molzen, Tatern und Westerweyhe hinzu. Uelzen hat in etwa 33.500 Einwohner ist Kern einer Region mit ca. 93.000 Bewohnern. Im Jahr 1270 konnte sich Uelzen Stadt nennen. Als Mitglied der Hanse kam die am Fluss Ilmenau gelegene Stadt durch internationalen Handel zu einem beachtlichen Vermögen, was man immer noch erkennen kann. Die alte City mit ihren beachtlichen Baudenkmalen ist von Fachwerkhäusern dominiert und besitzt außerdem zahlreiche beachtliche Gebäude der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen sitzt am Rand der Lüneburger Heide. Aufgrund der Lage an der Nord-Süd-Achse Hannover-Hamburg sowie der Ost-West-Achse Berlin-Bremen ist die Stadt ein großer Eisenbahnknotenpunkt. Von wirtschaftlicher Wcihtigkeit ist außerdem die Lage am Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage Uelzens am Flüsschen Ilmenau mit grünen Ufern, idyllischen Auen und Parks. In der Nachbarschaft wurden weite Areale als Naturparks mit Heideflächen, Wäldern, Seen und Mooren gestaltet: Naturpark Südheide, Naturpark Elbhöhen-Wendland, Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und Naturpark Lüneburger Heide.

Zur Hansestadt Uelzen zählen die Ortsteile Groß Liedern, Masendorf, Kirchweyhe, Hanstedt II, Holdenstedt, Hambrock, Halligdorf, Klein Süstedt, Hansen, Molzen, Oldenstadt, Mehre, Westerweyhe, Veerßen, Riestedt, Woltersburg, Tatern und Ripdorf. Zusätzlich existieren noch 3 Areale im Stadtgebiet, die den Titel "Sonstige Ortsteile" haben: Borne, Pieperhöfen, Klein Liedern. Als Zentrum eines Anbaugebietes landwirtschaftlicher Waren hat Uelzen eine wichtige Position im Bereich der Nahrungsmittelproduktion und des Dienstleistungssektors. Um diesen Kern haben sich weitere Wirtschaftssektoren angesiedelt. Im Allgemeinen wird die Firmenstruktur von kleineren und mittleren Unternehmen dominiert sowie von Groß- und Zweigbetrieben bedeutender Konzerne ergänzt.

Von den knapp 15.900 Arbeitenden (Zahlen von 2014) arbeiten gut 8.300 im Dienstleistungssektor, knapp 3.360 in der Produktion und dem Handwerk, um und bei 4.000 in der Gastronomie und Verkehrsgewerbe als auch 185 in der Land- und Forstwirtschaft tätig. Der Landkreis Uelzen ist von der Europäischen Union zur Ziel-1-Region erklärt worden, um die Ansiedlung und die Entwicklung von Firmen zu erleichtern. Kreis und Stadt Uelzen sind Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Im Verlauf der wirtschaftlichen Fördermaßnahmen arbeiten Land und Ballungsgebiet zielstrebig zusammen, um Infrastruktur und Informationsfluss zu steigern, Gewerbeansiedlungen zu fördern und zusammen neue Potentiale zu erschließen.

Ansässige Unternehmen in der Stadt Uelzen

Uelzen ist Firmensitz der zweitgrößten Zuckerfabrik in Europa. Sie ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten deutschen Hersteller dieser Art. Die Uelzena eG ist ein bundesweit bedeutender Produzent von Getränke- und Milchpulvern, Fetten & Butter und Spezialprodukten wie z.B. Kondensmilch. Zudem betreibt Nestlé in Uelzen ein Werk mit gut 500 Werkstätigen zur Produktion von Stiel- und Bechereis als auch tiefgekühlten Backwaren.

Uelzen befindet sich im Kern eines der weitläufigsten nicht von Autobahnen durchtrennten Areale Deutschlands. Die A 39 wird seit zahlreichen Jahren geplant; mit einem Bau vor 2020 rechnet allerdings keiner. Wichtigster Verkehrsweg im Raum Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Braunschweig und Gifhorn nach Bad Harzburg führt und Kraftverkehr weiter nach Süden über den Harz nach Nordhausen bringt. In der Gegenrichtung führt die B 4 über Bad Bevensen und Lüneburg Richtung Norden nach Hamburg.


Diese Themenseiten sollten für Sie auch weiterführend sein:
Carport Uelzen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Carport Planer Nürnberg   Carport Planer Wittingen   Carport aus Holz Bremerhaven   Carport Wiesbaden   Carports Qualität Essen   Carports Bauantrag Mainz   Carport Konfigurator Husum   Carports Bauantrag Stuttgart   Carports Augsburg   Carport Bauantrag Frankfurt   Carport mit Geräteraum Rotenburg   Carport Planer Wolfsburg   Carports   Carport aus Holz Darmstadt   Carport Aufbauanleitung Hannover   Carport Qualität Nürnberg   Carport mit Geräteraum Wiesbaden   Carport Dachblenden Heilbronn   Doppelcarport Kiel   Carport Planer Heide   Carport Planer München   Carport Konfigurator   Carport mit Geräteraum Delmenhorst   Carport Konfigurator Augsburg   Carport-Zubehör Mannheim   Carports Aufbauanleitung Husum   Carport aus Holz Leipzig   Carport Konfigurator Bochum   Carport Konfigurator Bonn   Carports Qualität Ludwigshafen   Doppelcarport Wolfsburg   Carports Aufbauanleitung Aachen   Doppelcarport Augsburg   Flachdach-Carport Duisburg   Carport mit Geräteraum Potsdam   Doppel-Carport Uelzen   Doppel-Carport Flensburg   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Carport Öko-Dacheindeckungen Stuttgart   Doppel-Carport Bonn   Carport Dachblenden Hamburg   Bitumendach-Carport Husum   Carport Qualität Augsburg   Carport Dachblenden Uelzen   Carport Bauantrag Ludwigshafen   Carport Aufbauanleitung Essen