Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit Geräteraum. Douglasienholz ist natürlich dauerhaft haltbar. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Hochcarport aus Leimholz mit Wohnmobil. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports Qualität in Lübeck

Auch in der Region Lübeck erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn das Thema Carports Qualität Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Errichtung eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Lübeck

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lübeck mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Lübeck befinden sich unsere Fachhandespartner zum Beispiel in den Orten Klempau, Eutin, Mölln und Ahrensburg:

HolzLand Klatt
Bernsteindreherweg 9
23556 Lübeck
Tel: 0451-47007-0
www.klatt.de
info@klatt.de

Henri Benthack Baustoffe
Drechslerstr. 7-9
23556 Lübeck
Tel: 0451/280740
www.benthack.de
luebeck@benthack.de

Holz-Riegel
Dorfstr. 34
23628 Klempau
Tel: 04508-268
www.holzriegel.de
info@holzriegel.de

C. Bremer GmbH& Co. KG Baustoffe
Bgm. Steenbockstr. 34
23701 Eutin
Tel: 04521-7023-0
www.bremer-baustoffe.de
info@carlbremer.de

Holz-Michelsen
Altmöllner-Str. 20-42
23879 Mölln
Tel: 04542/84900
www.holz-michelsen.de
moelln@holz-michelsen.de

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Tel: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de

H. Benthack Baustoffe, Grevesmühlen
Langer Steinschlag 6a
23936 Grevesmühlen
Telefon: 03881/7814-0
Fax: 03881/7814-99
grevesmuehlen@benthack.de
www.benthack.de


Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
Fax: 040-71094020
info@sacher-glinde.de
www.sacher-glinde.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Lübeck mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lübeck viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergola und Carports spielen dabei in Lübeck eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Carports vom Holzfachhandel sind grundsätzlich eine günstige Wahl.


Carports Sie wollen Holz-Carports? Dann erfahren Sie an dieser Stelle, warum Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse sind:
Carports von SCHEERER sind ein Beispiel für eine überlegene Konstruktion. Sie überzeugen durch hervorragende Robustheit und Dauerhaftigkeit. Wasser durch Regenschauer wird zum Beispiel abgeführt durch die Verwendung von gehobelten und gerundeten Spitzen-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Aus diesem Grund ist Staunässe praktisch nicht mehr zu erwarten. Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist unkompliziert an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassbar. Daher erstellen wir Carports in fast jeder benötigten Dimension und Gestaltung. Gerade jungen Eigenheimbesitzern ist es für gewöhnlich sehr wichtig, dass einige Gartenelemente wie das Carport mit der gewählten Gartengestaltung und dem Haus harmonieren.


Carports von SCHEERER begeistern durch durchdachte Funktionalität

Carports offerieren wir in allein 720 verschiedenen Standardmodellen. Unsere Carports kann man an jedes Haus und jedes Gelände anpassen: Freistehend, als Wand- oder gar Eckanbau, mit ergänzendem Abstell- oder Geräteraum.
Sie dürfen zwischen 24 Größen, 16 Farbtönen und 6 verschiedenen Dachformen schon beim Flachdachcarport wählen. Sonderanfertigungen sind unkompliziert zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen gib es auf Anfrage. Zum Rundum-Sorglospaket von SCHEERER gehört unser Kundenservice, wenn es sich um Carports dreht. Wir helfen bei der Auswahl, planen, sorgen für Bauanträge, geben hilfreiche Tipps für die Montage. Unsere Aufstellanleitungen sind selbstverständlich schon so praxisnah, umfassend und einfach zu verstehen. Erweitert um unsere Tipps und Hilfestellungen, wird der Aufbau zur leichten Übung und das Vergnügen mit unseren Carports steht außer Frage.


Pünktliche Lieferung

Carports von SCHEERER sind Qualitätsarbeit aus Norddeutschland. Die Fertigung dauert in aller Regel 2 bis 3 Wochen. Bei lackierten Carports 4 - 6 Wochen. Wir betreiben einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten deshalb immer pünktlich.

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zum Angebot Carports.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Fachhandelspartner


Im Internet zum Ideal-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr gewünschten Spezial-Carport kinderleicht online konfigurieren. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von nützlicher und hübscher Gartenerrichtung steht bei nicht wenigen Immobilieneigentümern auf der höchsten Prioritätsstufe. Alle Bestandteile sollen tunlichst perfekt zusammenpassen. Dazu zählt auch der PKW-Stellplatz am Wohngebäude. Allerdings klobige Garagen passen oft nicht gut ins Gesamtbild. Sie versperren nicht nur den Blick auf geschmackvoll aufgebaute Beete und tadellose Rasenflächen, sondern bescheren kalte Schattenbereiche, in denen sich kaum jemand wirklich wohlfühlen kann. Die schlankere Alternative sind stabile Carports aus Holz, zum Beispiel aus Leimholz oder Kiefernholz in Kesseldruckimprägnierung zur besseren Wetterfestigkeit. Ein geeigneter Geräteraum gewährt Platz für Fahrräder und Gartengeräte. Weil es sich bei Holz um einen natürlichen Werkstoff handelt, sind diese Holz-Carports grundsätzlich lebendig und warm. Dadurch passen sie auch optimal in eine blühende Gartenlandschaft ein. Der Stellraum für ein Auto wird nicht länger als störend oder als unausweichliches Übel wahrgenommen. Vielmehr werden Carports von SCHEERER zu einem belebenden Bestandteil des Gartens. Und in Abhängikeit davon, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie Nachbarn gestatten wollen, lassen sich Carports ergänzend mit Sichtschutzelementen bauen. Der Pluspunkt ist: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger blickdicht mit Holzelementen ausstatten. Auf diese Weise bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.


Carport in unserer typischen Qualität

Carports vs. Garagen: Die Entscheidung ist nicht schwer.

Carports sorgen nicht nur sehr guten Schutz für ein Auto. Oftmals ist nicht genug Platz, dann gewährt ein offenes Carport die Gelegenheit bequem aus dem abgestellten Kraftfahrzeug herauszukommen, zumindest aber leichter als in einer engen Garage mit immer vorhandenen Seitenwänden. Carports sind auch viel preiswerter, besser anpassbar als eine Garage und außerdem auch ein prima Wetterschutz für die nächste Gartenparty.

Egal ob Regen, Sturm, Schnee oder Hagel, es finden sich viele Motive, sich einen schützenden Unterstand für das eigene Fahrzeug zuzulegen. Eine Garage kann man zwar verriegeln, sie ist aber im Vergleich zum Carport teurer und benötigt mehr Platz. Neben dem niedrigeren Kaufpreis gewähren Carports noch mehr Pluspunkte: Es eignet sich ebenso als Sichtschutzelement ohne gleichzeitig störend auszusehen. Bei Varisnten mit Geräteraum können zudem direkt zugänglich Gartengerätschaften, Terrassenmöbel und Fahrräder untergestellt werden. In aller Regel können Carports überall errichtet werden. Diese Vielseitigkeit macht den besonderen Reiz aus.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport ungesunde Autoabgase leichter entweichen und krebserregender Feinstaub ebenso schnell abziehen. Außerdem wird vorhandene Feuchtigkeit wirksamer abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten PKWs wird die Gefahr durch Rost beträchtlich reduziert. Die gewonnene freie Nutzfläche des Daches wird häufig als Ort für eine kleine Solaranlage verwendet.


Weitere Informationen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


Qualitätkriterien eines SCHEERER Carports

Besondere Merkmale der Serie Variant - so erkennen Sie Qualität: Pfostenverankerung
In Betonböden ist die Verschraubung der Pfosten an besonderen H-Pfostenankern der beste Weg.

#TITLE#


Trägerbalken mit Holm
Die Längsholme sitzen robust in den Ausklinkungen der Pfosten. Das Dachgefälle wird durch aufgelegte lange Keile hergestellt.

Carport Trägerpfosten mit Holm

Dachblende
Auf jeder Seite, 20 mm dicke Bohlen mit zusätzlichen Leisten zur Abdeckung - alle sichtbaren Holzschrauben bestehen aus Edelstahl.

Carport Dachverblendung

Dachrinne
Die Kunststoff-Regenrinne, hier inkl. Alu-Rinnenblech ist zwischen 2 Auflagen installiert und darum von einem Betrachter nicht zu erkennen.

Carport Dachrinne


Informationen zum Carport Serie Variant von SCHEERER

Carport-Dimension
Die Größendimensioen beziehen sich stets auf die Dachfläche der Flachdach-Carports. Ausgehend von den vierundzwanzig Basisgrößen bietet Ihnen die Firma SCHEERER nachfolgende Carportvarianten:

Holzart
- Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+
- Leimholz kesseldruckimprägniert KD+/KDG grau
- Douglasienholz, unbehandelt
- Leimholz, farbbehandelt

Flachdach oder Spitzdach

Flachdacheindeckungen
- Stahl-Trapezplatten farbig, Antitropfbeschichtung
- Alu-Trapezplatten mit Antitropfbeschichtung
- Alu-Trapezplatten, unbeschichtet
- Kunststoff-Trapezplatten, farblos
- Bitumen-Dach
- EPDM-Plane
- Bepflanztes Öko-Dach, komplett

Spitzdacheindeckung
- Ohne Eindeckung, mit Vorbereitung für Dachpfannen

Belastungsgrenzen durch Schnee und Wind
Schneelastzone 2, bis 300 m über NN, zulässige Windzone 1 und 2 Binnen.
Zulässige Schneetraglast 150 kg/qm.

Regenentwässerung des Carport-Daches eines Carports von SCHEERER
Bei den Carports der Serie Variant finden Sie eine Dachrinne beziehungsweise ein Regengully mit Fallrohr im Lieferumfang. Bitte beachten: Bei einem Carport mit Spitzdach ohne Dacheindeckung wird keine Dachrinne geliefert.

Bei allen Carports der Modellserie Variant erhalten Sie das komplette Montagematerial (die H-Pfostenanker sollten gesondert bestellt werden) zum Lieferumfang. Eine Kunststoffregenrinne beziehungsweise ein Dachgully ist ebenfalls in allen Bausätzen enthalten (Ausnahme: Spitzdach-Carport ohne Dacheindeckung).
Die Farbdarstellung ist abhängig von der Imprägnierung und Holzart. Bei Douglasie und Leimholz kann die Optik auch später noch durch eine Öl, Lasur oder eine deckende Beschichtung angepasst werden. Ein Carport aus Kiefernholz ist prinzipiell kesseldruckimprägniert KD+ braun. Leimholz-Carports sind KDG grau und KD+ braun.


Carports Qualität Lübeck

Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports vom Fachhändler in Lübeck


Die kreisfreie Stadt Lübeck findet sich im Südosten von Schleswig Holstein an der Lübecker Bucht. Zirka 215.000 Anwohner leben in Lübeck. Das Stadtareal von Lübeck erstreckt sich über eine Fläche von etwa 214 km². Denkt man an Lübeck, so kommt vielen Menschen zunächst wohl das weltbekannte Holstentor in den Kopf. Eine andere Verbindung, die für Lübeck augenscheinlich ist, ist das bekannte Lübecker Marzipan. Die leckere Verführung macht Lübeck weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Aber Lübeck ist viel mehr als Holstentor und Marzipan. Die reizende City zählt mit seinen traditionsreichen Bauten seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wer demnächst nach Lübeck kommt, sollte also dringend einen Bummel durch die Altstadt einplanen. Im Mittelalter fungierte Lübeck als Zentrum der sagenumwobenen Kaufsmannsgilde Hanse. Lübeck war früher eine bedeutende Schaltstelle des Handels zwischen Nord- und Südeuropa. Die heutige Wirtschaft der Stadt Lübeck wird dominiert vom Dienstleistungssektor. Bedeutende Großunternehmen haben letztlich ihre ehemalige Bedeutung eingebüßt. Neben dem nach wie vor wichtigen Handelsbereich gestalten speziell zukunftsorientierte Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik die Wirtschaft der Stadt Lübeck. In Lübeck befindet sich der bedeutendste Ostseehafen Deutschlands. Der Umschlag des Hafens beläuft sich auf cirka 30 Mio. Tonnen jährlich. Lübeck ist selbstredend auch ein besonders attraktiver Wohnort. Der kurze Weg zur Ostsee ist für viele Bürger ausgesprochen attraktiv. Lübeck verbindet auf nahezu perfekte Art und Weise urbanen Schick mit naturnaher Lage.

Was vielen unbekannt sein dürfte: Travemünde ist ein Stadtteil der Metropole Lübeck. Insgesamt gliedert sich Travemünde in acht Ortsteile, wobei von Außenstehenden das Strandbad Rönnau als das "echte" Travemünde definiert wird. Allerdings auch das Brodtener Ufer oder der überregional bekannte Priwall gehören zum Verwaltungsbereich von Lübeck-Travemünde. Travemünde liegt über 20 Kilometer von Lübeck entfernt. Die Gesamtfläche des beliebten Ortes beläuft sich auf circa 41 Quadratkilometer. Etwas mehr als 14.000 Einwohner sind in Travemünde beheimatet. Das Strandbad Travemünde ist schon aus großer Entfernung gut zu erkennen. In den 70er Jahren errichtete die Hotelkette Maritim unmittelbar an der Strandpromenade ein großes Hochhaus, das seit damals als Hotel dient. Auch das berühmte Casino Travemünde befindet sich ganz in der Nähe. Eine bedeutende Aufgabe hat zusätzlich der Fährhafen von Travemünde. Der Skandinavienkai ist einer der großen deutschen Häfen für den Waren- und Passagierverkehr von und nach Skandinavien. In den warmen Monaten besuchen zigtausend Badefreunde an den wunderschönen Strand von Travemünde.

Die Mittelstadt Bad Schwartau zählt verwaltungstechnisch zum Kreis Ostholstein. Geografisch liegt der Ort im Nordwesten der Metropole Lübeck. Etwa 20.000 Einwohner leben in Bad Schwartau auf einer Gesamtfläche von ziemlich genau 18 Quadratkilometern. Augenblicklich ist Bad Schwartau überregional als wohltuendes Jodsole- und Moorheilbad bekannt. Noch mehr Menschen wird die die Nachbarstadt von Lübeck allerdings durch ihre Lebensmittelindustrie geläufig sein. Die "Schwartauer Werke" sind insbesondere durch ihre Marmeladenerzeugnisse bundesweit anerkannt. Bad Schwartau ist verkehrstechnisch besonders gut erreichbar. Unmittelbar an der BAB A1 gelegen, braucht man aus der Metropole Hamburg kaum mehr als 45 Minuten bis nach Bad Schwartau. Mehrere Buslinien verbinden Bad Schwartau mit der Hansestadt Lübeck als auch den Ostseebädern Travemünde und Timmendorfer Strand. Die Eisenbahn verknüpft Bad Schwartau unter anderem über die Bahnstrecken Puttgarden-Lübeck-Hamburg und Kiel-Lübeck.


Diese Themen könnten für Sie auch weiterführend sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.




Carport Konfigurator Offenburg   Doppel-Carport Duisburg   Doppelcarport Köln   Carport Planer Landshut   Carport Konfigurator Köln   Spitzdach-Carport Uelzen   Carport-Zubehör Rotenburg   Carports Aufbauanleitung Flensburg   Flachdach-Carport Koblenz   Doppel-Carport Freiburg   Carport Planer Husum   Doppelcarport Osnabrück   Carport Qualität München   Carport Qualität Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Flachdach-Carport Göttingen   Carport Planer Koblenz   Doppel-Carport Hof   Carport Aufbauanleitung Hannover   Doppelcarport Düsseldorf   Carport Qualität Ludwigshafen   Carport Qualität Chemnitz   Carport-Zubehör Karlsruhe   Carport Aufbauanleitung Mannheim   Carport Dachblenden Heide   Carport Konfigurator Osnabrück   Aufbauanleitung Carport Freiburg   Carport aus Holz Dortmund   Carports Qualität Heide   Doppelcarport Augsburg   Carports Stuttgart   Doppel-Carport Mainz   Bitumendach-Carport Chemnitz   Carport Qualität Magdeburg   Spitzdach-Carport Göttingen   Carport aus Holz Gifhorn   Carport Dachblenden Kassel   Carport Öko-Dacheindeckungen Leipzig   Spitzdach-Carport Chemnitz   Carports Heide   Doppel-Carport Chemnitz   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carports Wolfsburg   Doppel-Carport Mönchengladbach   Carport Konfigurator Bremerhaven   Carport Dresden

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...