Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport in Köln: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport in Köln

Ohne Frage gibt es auch in Köln die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Carport gesucht haben, erhalten Sie hier alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Köln

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente von SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Köln mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Köln befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Elsdorf, Erftstadt-Liblar, Kamp-Lintfort, Witten, Leverkusen-Opladen und Bornheim-Hersel:

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Tel: 0221-316065
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Tel: 02236-966710
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Tel: 02274-81998
www.mathar-wetzel.de
mail@mathar-wetzel.de

Klemens Preiter KG Holzfachmarkt
Brühler Str. 15-17
50374 Erftstadt-Liblar
Tel: 02235-2355
www.holz-preiter.de
info@holz-preiter.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten
Tel: 02302-282739-0
www.holzwischmann.de
info@holzwischmann.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
schyns@holzland.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Kipp & Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Tel: 02222-92760
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Köln mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Sichtschutz, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Köln viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Köln eine große Rolle.


Carport: Pluspunkte der Carports von SCHEERER


Carport Das Carport ist in vielen verschiedenen Versionen mit 1 oder 2 Kfz-Stellplätzen zu erhalten. Im Pinzip unterscheidet man nach "allein stehend" und an einem Wohnhaus angebracht (ein so genanntes Anlehncarport). Die Bauarten differenziert man nach deren Dachform, also beispielsweise Sattel- oder Flachdach. Außerdem existiert jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann in Gänze offen sein oder über ein bis drei Wände verfügen. Die Wände können in voller Höhe aber auch so bestellt werden, dass der schlanke Charakter bestehen bleibt. Selbstverständlich sind alle Seitenwandvarianten beliebig kombinierbar und in zahllosen Farben bestellbar. Man kann selbstverständlich ein Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden nachrüsten.

Carports in Systembauweise sind in 2-4 Tagen aufgebaut - je nach Größe des Carports und Versiertheit des Handwerkers.

Hier gibt es ergänzende Erklärungen zum Bereich Carport.
Dies sind die Spezialisten vor Ort


Ein Carport aus unserem Hause ist stets eine optimale Entscheidung.

Der Ausdruck Carport heißt direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Haus angebauter oder auch separat platzierter Unterstand für ein oder zwei Automobile. Das Wort Carport wurde um 1924 vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen Unterständen seine viel gerühmten "Prärie-Häuser" versah.


Carport in einzigartiger Qualität

Vorteile von einem Marken-Carport

Ein SCHEERER Carport ist immer eine gute Wahl.

Sie interessieren sich für ein Carport aus Holz? Dann lesen Sie an dieser Stelle, warum Sie bei SCHEERER fündig werden:


Durchdachte Konstruktion

SCHEERER-Carports überzeugen durch lange Lebensdauer. Regenwasser wird zum Beispiel abgeführt durch die Nutzung von gehobelten und gerundeten Qualitäts-Hölzern sowie durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Damit ist Staunässe so gut wie ausgeschlossen.

Umfangreiche Funktionalität

Carports von SCHEERER passen sich jedem Haus und Gelände an. Alleinstehend, als Wand- oder Eckanbau, mit integriertem Abstell- oder Hobbyraum oder mit Türformen, die man auch bei geparktem Fahrzeug einfach eintreten oder in den Garten gehen lassen.

Faszination Vielfalt

SCHEERER-Carports gibt es in 800 Standardausführungen. Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 14 Farbtönen und 7 Bedachungsarten allein beim Flachdach Carport wählen. Sonderausführungen sind problemlos zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen auf Anfrage.

Rundum sorglos

Zur Ausstattung von SCHEERER-Carports gehört unsere Dienstleistung. Wir beraten, berechnen, stellen Bauanträge, geben professionelle Montagetipps. Unsere Anleitungen sind praxisnah, ausführlich und einfach zu verstehen.

Schnelle Lieferung

SCHEERER-Carports sind Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert normalerweise 2-3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports 4-6 Wochen. Wir verfügen über einen eigenen Fuhrpark und wir liefern pünktlich.

Ihr neues Carport - eindeutig SCHEERER.


Unser Anfrage-Bestellformular Carport und unserem Online-Konfigurator für Carport:
Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-18.pdf
Carport-Konfigurator



Weitere Infos:
» Carport Aufbau
» Carport Qualitätsmerkmale
» Carport Bauantrag


Geräteräume, Sichtschutzelemente, Carport oder Flachdach-Carports erhalten Sie vom Fachhändler in Köln


Von zahlreichen Häuserbesitzern im Raum Köln werden gerade vermehrt Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume in bestmöglicher Qualität erworben.

Köln liegt im Land Nordrhein-Westfalen. Knapp eine Million Anwohner Wohnen in Köln auf einer Gesamtfläche von gut 400 Quadratkilometern. Ganz ohne Zweifel ist Köln ein ausgezeichneter Lebensmittelpunkt. Die Stadt hat eine hervorragende Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie über ein hervorragendes Freizeitangebot. Ob mit Bahn, Schiff, Flugzeug oder Auto: Köln ist verkehrstechnisch ausgezeichnet erreichbar. Diverse Flugrouten, Bahnverbindungen und Autobahnen bringen Anwohner wie Touristen von und nach Köln.

Köln blickt auf eine bedeutende Historie zurück: Die deutsche Großstadt Köln hat sich von einer Kolonie des Römischen Reiches in eine fortschrittliche Rheinmetropole gemausert. Der 2. Weltkrieg setzte Köln erheblich zu. Allein beim ersten Luftangriff auf Köln wurden knapp 5.000 Häuser vernichtet und mehr als 500 Personen getötet. 1945 marschieren die Amerikaner in Köln ein. Die Stadt ist eine einzige Trümmerlandschaft. Nach dem 2. Weltkrieg begann unter Leitung Konrad Adenauers zögernd - ungeachtet hoher Wohnungsnot und Arbeitslosigkeit - der kulturelle und ökonomische Aufschwung der Großstadt Köln. Es wird der grüne Gürtel um Köln angelegt, das Müngersdorfer Stadion eröffnet und die Ford-Werke lassen sich in Köln nieder. Wie Phönix aus der Asche verwandelte sich Köln nach Ende des Zweiten Weltkriegs von einer Trümmerlandschaft zu einer Medienmetropole. Die Millionenstadt beherbergt heutzutage mehr als 300 Schulen, die Kölner Universität, 6 Hochschulen und viele Forschungseinrichtungen, den WDR, die Philharmonie, die Köln-Arena. Selbst der Kölner Karneval, dessen Geschichte sich auf die Jahre als Kolonie des Römischen Reiches zurückführen lässt, ist heutzutage ein internationales Spektakel.

Zur Nachbarschaft der Stadt Köln rechnet man die Ortschaften Leverkusen, Kürten, Bergisch Gladbach, Brauweiler, Hürth, Pulheim, Bergheim, Bornheim, Euskirchen, Brühl, Burscheib, Erftstadt, Frechen, Gummersbach, Odenthal, Rommerskirchen, Zülpich, Overath, Grevenbroich, Elsdorf, Marienheide, Elsdorf, Dormagen, Engelskirchen, Rösrath, Lohmar und Niederkassel.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in der Stadt Köln

In erster Linie in den mittelgroßen Städten in Köln direkter Nachbarschaft gibt es häufig sehr viele Einzelhausbebauung, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit grünen Gärten. Hier sind die Bereiche, wo man auch viele SCHEERER-Produkte wie Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume begutachten werden.


Diese Informationsseiten sollten auch für Sie interessant sein: Carport Köln

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carport Öko-Dacheindeckungen Gelsenkirchen   Carport Planer Mainz   Carports Aufbauanleitung Augsburg   Carport Dachblenden Gelsenkirchen   Bitumendach-Carport Leipzig   Carport Konfigurator Darmstadt   Spitzdach-Carport Heilbronn   Carport aus Holz Mönchengladbach   Flachdach-Carport Kiel   Carport Dachblenden Hamburg   Carports Bauantrag Braunschweig   Carport Öko-Dacheindeckungen   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carport mit Geräteraum Tübingen   Carport Aufbauanleitung Stuttgart   Doppel-Carport Wittingen   Carport Bauantrag Kiel   Doppel-Carport Kiel   Bitumendach-Carport Mainz   Flachdach-Carport Frankfurt   Carport Konfigurator Berlin   Flachdach-Carport Wolfsburg   Carports Qualität Kiel   Flachdach-Carport Wittingen   Doppelcarport Heide   Bitumendach-Carport Bonn   Spitzdach-Carport Dortmund   Spitzdach-Carport Düsseldorf   Carport Qualität Heide   Carport-Zubehör Gelsenkirchen   Carport Leipzig   Carports Düsseldorf   Carports Wittingen   Carports Würzburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Leipzig   Carport Aufbauanleitung Bochum   Carport Planer Gelsenkirchen   Bitumendach-Carport Köln   Carport aus Holz Kassel   Carport Konfigurator Erfurt   Carports Qualität Karlsruhe   Carport Planer Heide   Carports Aufbauanleitung Essen   Carport Mannheim   Carport Aufbauanleitung Lüneburg   Doppelcarport Bochum