Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Aufbauanleitung in Köln

Auch in und um Köln kommt man an die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach dem Thema Carport Aufbauanleitung gesucht haben, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell gibt es bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Köln

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente von SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Köln mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Köln befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Elsdorf, Erftstadt-Liblar, Kamp-Lintfort, Witten, Leverkusen-Opladen und Bornheim-Hersel:

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Tel: 0221-316065
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Tel: 02236-966710
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Tel: 02274-81998
www.mathar-wetzel.de
mail@mathar-wetzel.de

Klemens Preiter KG Holzfachmarkt
Brühler Str. 15-17
50374 Erftstadt-Liblar
Tel: 02235-2355
www.holz-preiter.de
info@holz-preiter.de

Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten
Tel: 02302-282739-0
www.holzwischmann.de
info@holzwischmann.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
schyns@holzland.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

Kipp & Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Tel: 02222-92760
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Köln mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Sichtschutz, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Köln viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Köln eine große Rolle.


Carport: Große Auswahl bei SCHEERER


Carport Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist unkompliziert an Ihre konkreten Pläne zu erweitern. Daher erstellen wir Carports in so gut wie jeder gewünschten Dimension und Bauform. Ganz besonders jungen Familien ist es oftmals sehr wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnheim eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente ums Grundstück müssen gestalterisch zum Design des Carports passen. Genauso sollten andere Elemente in Wertigkeit, Form und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Ziele lassen sich leider - z.B. wenn das Kapital nach einem Hauserwerb knapp ist - nicht immer sofort erfüllen. Den Ausweg liefert das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können zum Beispiel anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzaunelemente hinzu gekauft werden. Dann kann zudem das Grundstück auch mit einem attraktiven Zaun geschmückt werden, der genau auf die schon vorhandenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie bauen sich noch einen Wohlfühlort mit einer Holzterrasse und einer passenden Pergola. Auf diese Weise wird so ein Garten schrittweise immer schöner.

Im Vergleich zur Garage können bei einem Carport ungesunde Autoabgase besser entweichen und krebserregender Feinstaub ganz einfach abziehen. Des Weiteren wird anhaftende Nässe schneller abtrocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Gefahr des Durchrostens beträchtlich gemindert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird immer öfter als Platz für die Installation einer kleinen Solaranlage verwendet.

Hier bekommen Sie nähere Informationen zum Thema Carport.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Fachhändler


Carport in hervorragender Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist immer eine sehr gute Entscheidung.

Die Bezeichnung Carport kommt aus dem Englischen und heißt wörtlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Gebäude angebauter oder separat stehender Unterstand für Autos. Der Ausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine besonderen "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für im Grunde jeden Stellplatz existiert das geeignete Carport, da das Angebot an verschiedenen Größen sehr vielfältig ist. Sofern Sie mit den klassischen Dimensionen nicht auskommen, kann man Ihr Carport aus Holz exakt auf den genauen Platz anfertigen. Weil Sonderabmessungen sind bei SCHEERER zu fairen Einkaufspreisen zu bekommen. Am besten verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren Wunsch-Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators konzipieren. In Anlehnung an Ihr Heim definieren Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdach-Carport, das zum Beispiel mit Schindeln gedeckt werden kann, die perfekt an ihre Wohnheimziegel abgestimmt sind. Farbänderungen sind genauso realisierbar, um ein gelungenes Gesamtbild zu ermöglichen. Muss die Maserung des Holzes noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit bereits ab Werk mit einem pflegenden Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in schicken Trendfarben sind ab Werk lieferbar.


Online zum Traum-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr perfekten Carport sehr simpel online zusammenstellen.


Ein Carport aus dem Hause SCHEERER: Perfekt für sehr viele Grundstücke

Ein SCHEERER Carport ist in vielen verschiedenen Modellen mit je nach Bedarf 1 oder 2 PKW-Stellplätzen zu erhalten. Vor allem unterscheidet man nach "frei stehend" und an einem Gebäude angeschraubt (ein so genanntes Anlehncarport). Die Varianten unterscheiden sich nach deren Dachart, also z.B. Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in vielfältigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann komplett offen sein oder über bis zu drei Wände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so ausgewählt werden, dass der schlanke Charakter erhalten bleibt. Grundsätzlich sind alle Seitenwände auch miteinander kombinierbar und in etlichen Farbtönen erhältlich. Man darf den Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld versehen.

Die Auswahl der Dachart ist die oft schwierigste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da sollten zahllose Vorteile präzise ins Verhätnis gesetzt werden. Gern stehen wir Ihnen dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei akuten Fragestellungen zum Thema Carport helfen Ihnen aber auch unsere speziellen Fachhandelspartner in Ihrer Nachbarschaft.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Für gewöhnlich werden Carports leichter genehmigt als Garagen, weil Brandschutzauflagen existieren nicht in der Regel. Zusätzlich werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Linien- oder Flächenfundamente benötigt. In der Bundesrepublik ist nach den seit 2014 geltenden Regelungen eine Hersteller-Qualifizierung nach DIN EN 1090 vorzulegen.
Wenn Sie Probleme zu rechtlichen Anforderungen haben, schreiben Sie einfach an unsere Fachhändler in Ihrer Region.

Carport an das Aussehen des Hauses anpassen

Falls Sie Ihren alten Unterstand oder Stellplatz tauschen und ein neues Carport errichten wollen, ergibt sich eine besonders ansprechende Anpassung meistens dann, wenn Sie Bauart und Design analog zu Ihrem Eigenheim wählen. Am Anfang steht die Dachform. Hier stehen zur Wahl zwischen einem Carport mit Walmdach, Spitzdach oder Flachdach. Danach wählen Sie die Ausmaße des Carports und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport werden soll. Bei uns können Sie die Ausmaße der Carports frei wählen. Dank unseres Carport-Konfigurators können Sie sehr viele ergänzende Elemente bestellen.

Für die Ausgestaltung des Carport-Dachs stehen Ihnen bei uns eine Vielzahl an Alternativen zur Auswahl, die Sie am einfachsten kennenlernen, wenn Sie den einzigartigen Konfigurator sofort verwenden. So könnten Sie ein Carport-Walmdach beispielsweise mit Biberdach, Betonpfannen oder Foliendach ordern. Auf Wunsch selbstverständlich ebenso ohne Eindeckung, falls Sie diesen Teil gerne selber übernehmen wollen. Neben den genauen Maßen steht Ihnen bei uns ebenfalls weiteres Zubehör zur Auswahl. Bei speziellen Modellen unserer Carports kann ergänzend ein kleiner Geräteraum eingebaut werden.


Zusätzliche Informationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Aufbauanleitung

Carport-Aufstellung

SCHEERER vertreibt komplette Bausätze einschließlich aller Baumaterialien. Die Errichtung ist durch die vorgerichteten Bauelemente unkompliziert ausführbar. Zudem finden Sie eine umfangreiche Montageanleitung. Bei der Montage darf Sie besser mindestens ein Assistent unterstützen. Bei technischen Fragen im Verlauf der Errichtung des Carports berät Sie unsere Carportabteilung.

Als Konstruktionsträgern werden gehobelte Leimholz- oder Fichtenpfosten 11 x 11 cm verwendet. Diese haben bei der Ankermontage eine Länge von 2,10 Meter. Die minmale Höhe beträgt damit seitlich serienmäßig rund 2,01 Meter bezogen auf die Dach-Unterkante; diese Höhe kann natürlich durch die Pfostenlänge erhöht werden. Dabei muss die Statik berücksichtigt werden.


Grundriss SCHEERER Flachdach Carport Variant

Flachdach Carport Variant



Errichtungs-Anweisungen

Carport Variant Flachdach Alu-o. Kunststoff
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf

Carport Variant Ökodach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Oekodach.pdf

Carport Variant Bitumendach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Bitumendach.pdf

Carport Variant EPDM-Dach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_EPDM-Dach.pdf


Bei einem Carport mit Spitzdach besteht die Dachkonstruktion aus Dreiecksbindern, die wir unseren Kunden im Bausatz mit 25 Grad Neigung im Dach bieten. Es handelt sich in diesem Fall um einen vorbereiteten Bausatz ohne Dacheindeckung zur freien Wahl der Bedachung: Sie bekommen die ganze Holzkonstruktion inklusive Dachlatten - aber ohne Dachpfannen und -rinne. Diese Dachelemente können Sie dann passend zu Ihrem Hausdach bestellen, dass heißt Sie bekommen diese bei Ihrem normalen Dachdecker oder Händler für Dachpfannen und Regenrinnen.


Grundriss SCHEERER Spitzdach Carport Variant

Spitzdach Carport Variant


Carport Variant Spitzdach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Spitzdach.pdf


Ein Carport von SCHEERER - genau bedacht, schnell aufgebaut

Ihr Haus ist fertig gebaut, die Wohnung bezugsbereit - dann fehlt lediglich noch einen sicheren Stellplatz für Ihren PKW. Bei der Wahl zwischen "Carport oder Garage" überzeugt ein SCHEERER Carport gleich mehrfach: Es passt sich optisch an Gelände- und Haustyp an, steht allein oder wird unmittelbar an eine Gebäudewand angebracht. Und die Luft kann zirkulieren, so dass das Auto sehr viel weniger korrosionsanfällig ist.

SCHEERER produziert Carports in unterschiedlichen Varianten, angefangen von der Standardausführung für ein Automobil bis hin zu Hochcarports für Wohnmobile oder LKW. Dabei kann man ein Carport unserer Systembauweise deutlich erweitern, z.B. um einen zusätzlichen Stellplatz oder eine Abstellkammer. Ein solcher muss so konzipiert sein, dass sich die Türen auch bei vorhandenen Fahrzeug mühelos nutzen lassen; mit robusten Schiebetüren geht das sehr einfach.

Hier kommen Sie zum Bestellformular:
» Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf


An alles gedacht? Die SCHEERER Carport-Checkliste

1. Baugenehmigung erforderlich, ja oder nein?
Ein deutliches "Nein" wäre fein, aber leider ist das in jedem Bundesland verschieden. Deshalb besser schon im Vorwege das jeweilige Bauamt einschaltet. Allerdings übernimmt SCHEERER auch den Bauantrag. So gehen Sie auf Nummer sicher und vermeiden teure Rückbauten oder Geldbußen.

2. Welches Baumaterial ist zu empfehlen?
Gegenfrage: Was würde Ihnen gefallen? Extra viel Ausgestaltungsspielraum und eine äußerst gute Ökobilanz aufgrund maximaler Nachhaltigkeit bieten Carports aus FSC®- oder PEFCTM-zertifiziertem Naturholz. Sie sind in vielfältigen Modellen, Größen, Farbausführungen, mit vielfältigen Bedachungen und mit oder ohne Gerätekammer.

Links zu Zertifikaten:
FSC®-Zertifikat: SCS.FSC-Zertifikat.2014-2019.pdf
PEFCTM-Zertifikat: SCS.PEFC-Zertifikat.2014-2019.pdf

3. Welches Baumaterial ist besonders lange haltbar und pflegearm?
Für alle Freunde von stilvollem Grau: Carports aus Leimholz mit grauer Kesseldruckimprägnierung in RAL-Qualität sind durch und durch pflegefrei und haben eine besonders lange Lebensdauer. Ebenso haltbar ist die hiesige Douglasie. Bedeutend ist auch dabei der konstruktive Holzschutz durch die fachgerechte Konstruktion und großzügig bemessene Dachüberstände. Gerne werden die Wetterprofile zusätzlich mit Aluprofilen versehen. Um Erdberührung an den Pfosten auszuschließen, werden sie von einbetonierten H-Ankern stabilisiert. Eine nachträgliche Pflege ist bei RAL-kesseldruckimprägnierten Hölzern zur Verlängerung der Haltbarkeit nicht von Nöten. Bei farbig verändertem Holz empfiehlt sich allein aus optischen Motiven in einigen Jahren Abstand eine Aufbesserung.

Video-Link zu Kesseldruckimprägnierung in Anthrazit:
» Zäune in Kesseldruck Grau (KDG)

4. Wie viel Zeit erfordert der Carport-Aufbau?
Wer bis hierher gelesen hat, ist geduldig genug, um bis zu 20 Tage auf ein nach Ihren Vorstellungen erstelltes Carport aus Holz zu warten. Ein mehrschichtiger Farbanstrich erfordert extra Zeit, deshalb dauert es bei solchen Bestellungen bis zu eineinhalb Monaten. Der Aufbau vor Ort braucht, je nach Geschick des Aufbauers, zwei bis vier Tage.

Links zu Aufbauanleitungen:
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf
» Geraeteraum_Schiebetuer.pdf
» Aufbauanleitung_Geraetehaus_Nordmark.pdf
» Aufbauanleitung_Geraeteraum_Wedemark_Allertal.pdf


Carport Aufbauanleitung Köln

Carports, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carport-Zubehör von unserem Fachhandelspartner in Köln


Von zahlreichen Immobilieneigentümern in und um Köln werden gegenwärtig vermehrt Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Spitzdach-Carports oder Carports in Top-Qualität gewünscht.

Köln liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. In etwa eine Million Bürger leben in Köln auf einer Fläche von rund 400 qkm. Unbestritten ist Köln ein beliebter Lebensmittelpunkt. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, ein hochwertiges Wohnumfeld sowie über ein hervorragendes Angebot an Freizeitaktivitäten. Ob mit Schiff, Bahn, Flugzeug oder Auto: Köln ist verkehrstechnisch hervorragend erreichbar. Etliche Autobahnen, Bahnverbindungen und Flugrouten bringen Gäste nach und von Köln.

Köln schaut auf eine äußerst lange Historie zurück: Die deutsche Großstadt Köln hat sich von einer Römischen Kolonie in eine fortschrittliche Rheinmetropole gemausert. Der letzte Weltkrieg setzte Köln stark zu. Nur beim 1. Angriff der Alliierten auf Köln wurden annähernd 5.000 Häuser dem Erdboden gleichgemacht und weit über 500 Menschen vielen den Bomben zum Opfer. 1945 marschieren die Amerikaner in Köln ein. Die Stadt gleicht einer Trümmerlandschaft. Nach dem Zweiten Weltkrieg startete unter der Regierung Konrad Adenauers zögernd - ungeachtet hoher Arbeitslosigkeit und Wohnungsnot - der kulturelle und ökonomische Aufschwung der Stadt Köln. Es wird der grüne Gürtel um Köln errichtet, das Müngersdorfer Stadion gebaut und das Weltunternehmen Ford lässt sich in Köln nieder. Wie Phönix aus der Asche verwandelte sich Köln nach Kriegsende von einer Trümmerlandschaft zu einer Medienstadt. Die Großstadt beherbergt heute über 300 Schulen, die Universität zu Köln, sechs Hochschulen und viele Forschungseinrichtungen, die Philharmonie, die Köln-Arena, den WDR. Sogar der Kölner Karneval, dessen Geschichte sich auf die Zeiten als Kolonie des Römischen Reiches zurückführen lässt, ist dieser Zeit ein internationales Event.

Zum Umland der Großstadt Köln gehören die Ortschaften Leverkusen, Pulheim, Bergisch Gladbach, Brauweiler, Hürth, Kürten, Bergheim, Bornheim, Euskirchen, Brühl, Burscheib, Erftstadt, Frechen, Gummersbach, Odenthal, Zülpich, Grevenbroich, Overath, Elsdorf, Rommerskirchen, Rösrath, Dormagen, Engelskirchen, Lohmar, Elsdorf, Niederkassel und Marienheide.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in der Stadt Köln

Vor allem in den mittelgroßen Orten um Köln herum findet man in erster Linie viele Einzelhausbebauung, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit grünen Gärten. Hier sind die Bereiche, wo man auch zahllose SCHEERER-Produkte wie Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume entdecken dürfen.


Diese Informationen sollten für Sie ebenfalls interessant sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Carport Aufbauanleitung Dresden   Flachdach-Carport Duisburg   Carport Delmenhorst   Carports Mainz   Carports Augsburg   Carport Wittingen   Carport Dachblenden Augsburg   Bauantrag Carport Münster   Spitzdach-Carport Bremerhaven   Carport Dachblenden Essen   Carport Bauantrag Duisburg   Carports Bauantrag Aachen   Doppelcarport   Doppelcarport Ingolstadt   Carport Dachblenden Braunschweig   Carport Aufbauanleitung Nürnberg   Doppelcarport Lüdenscheid   Carport Bauantrag Heide   Spitzdach-Carport Essen   Carport Planer Darmstadt   Carports Qualität Stuttgart   Carport Öko-Dacheindeckungen   Bitumendach-Carport Rotenburg   Carport-Zubehör Bremerhaven   Spitzdach-Carport Koblenz   Carport Aufbauanleitung Ludwigshafen   Carports Lüneburg   Carport Dachblenden Duisburg   Carports Nürnberg   Spitzdach-Carport Flensburg   Bitumendach-Carport Kassel   Carport Planer Augsburg   Doppel-Carport Kiel   Carport Planer Neumünster   Carport Bauantrag München   Carport Dachblenden Wuppertal   Doppelcarport Aschaffenburg   Carports Bauantrag Heide   Carport aus Holz Rotenburg   Spitzdach-Carport Gifhorn   Flachdach-Carport München   Carports Qualität Heilbronn   Carport Öko-Dacheindeckungen Münster   Carport aus Holz Magdeburg   Carport Konfigurator Dresden   Carport mit Geräteraum Osnabrück

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...