Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Bauantrag in Mannheim

Zweifellos erhalten Sie auch im Umland von Mannheim die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Bauantrag Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Mannheim

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Produkte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir beim Thema Carport in der Region Mannheim mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Mannheim befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Worms, Landau und St. Leon-Rot:

HWH Handwerkscenter Holz GmbH
Turbinenstr. 9 - 13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de

Wickert Holzfachhandel GmbH & Co. KG
Lotschstr. 2
76829 Landau
Tel: 06341-684151
www.wickert.net
info@wickert.net

Wilhelm Bohnert GmbH & Co. KG
An der Autobahn 19
68789 St. Leon-Rot
Tel: 06227-864730
www.holzland-bohnert.de
info@holzland-bohnert.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mannheim zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mannheim viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolen und Carports sind aus diesem Grund in Mannheim äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Thema Carport: Vorteile von einem SCHEERER-Carport


Carport Carports sind in verschiedenartigen Versionen mit je nach Bedarf 1 oder 2 Kfz-Stellplätzen zu bestellen. Grundsätzlich unterscheidet man nach "allein stehend" und an einer Immobilie montiert (ein so genanntes Anlehncarport). Die Varianten unterscheidet man nach deren Dachart, also zum Beispiel Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann rund herum offen sein oder über 1 bis 3 Seitenwände verfügen. Die Wände können in voller Höhe aber auch so bestellt werden, dass der luftige Wesenszug des Carports erhalten bleibt. Natürlich sind sämtliche Seitenwandarten auch miteinander kombinierbar und in zahlreichen Farben wählbar. Man kann selbstverständlich den Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld schließen.

Carports in Systembauweise sind in ca. 2 bis 4 Tagen aufgebaut - je nach Größe des Carports und Geschick des Handwerkers.

Hier bieten wir nähere Daten zum Angebot Carport.
Unsere Übersicht der Spezialisten vor Ort


Ein Carport vom Markenhersteller ist immer eine umfangreiche Wahl.

Das Wort Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Gebäude angebauter oder auch einzeln stehender Unterstand für ein oder zwei Automobile. Das Wort Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts von dem amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright geschaffen, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine berühmten "Prärie-Häuser" versah.


Carport in Spitzen-Qualität

Vorzüge von einem Marken-Carport

Ein SCHEERER Carport ist immer eine gute Wahl.

Sie erwägen den Kauf von einem Carport aus Holz? Darum erfahren Sie im Folgenden, weshalb Sie bei SCHEERER fündig werden:


Durchdachte Konstruktion

SCHEERER-Carports prägen lange Lebensdauer. Regenwasser wird z.B. geleitet durch die Nutzung von gerundeten und gehobelten Qualitäts-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Dadurch ist Staunässe eigentlich nicht möglich.

Besondere Funktionalität

Carports von SCHEERER lassen sich an jedes Haus und Gelände anpassen. Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit integriertem Geräte- oder Hobbykammer oder mit Türformen, die man auch bei vorhandenem PKW leicht eintreten oder in den Garten gelangen lassen.

Faszination Vielfalt

SCHEERER-Carports gibt es in 800 Standardausführungen. Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 14 Farbtönen und 7 Bedachungsarten allein beim Flachdach Carport wählen. Sonderausführungen sind problemlos zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen auf Anfrage.

Rundum sorglos

Zur Ausstattung von SCHEERER-Carports gehört unsere Dienstleistung. Wir beraten, berechnen, stellen Bauanträge, geben professionelle Montagetipps. Unsere Anleitungen sind praxisnah, ausführlich und einfach zu verstehen.

Schnelle Lieferung

SCHEERER-Carports sind Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert normalerweise 2-3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports 4-6 Wochen. Wir verfügen über einen eigenen Fuhrpark und wir liefern pünktlich.

Ihr neues Carport - eindeutig SCHEERER.


Hier kommen Sie zum Carport-Bestellformular und Carport-Konfigurator:
Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf
Carport-Konfigurator



Ergänzende Produktinformationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Bauantrag

Sie erhalten von SCHEERER alle nötigen Bauantragsdokumente - bereits vorab

Als Carport-Profi und erfahrener Lieferant sind wir auch bei der Anfertigung des Bauantrags gerne und umfänglich für Sie da. Die meisten Bundesländer verlangen eine Carport-Baugenehmigung vor. Die verlangten technischen Dokumente des Carports sind natürlich in der Lieferung unserer Carport-Bausätze enthalten.
Benötigen Kunden die nötigen Bauantragspapiere für Ihr Standard-Carport im Vorwege, verlangen wir dafür jedoch eine Schutzgebühr von 100 Euro. Diese Schutzgebühr rechnen wir Ihnen beim Kauf des Carports komplett an beziehungsweise schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sondermaßen bis 6 x 9 m Grundfläche benötigen wir für die Erstellung der nötigen Bauzeichnungen eine fixe Pauschale von € 129,00.


Ob wir für Sie auch den vollständigen Bauantrag erstellen? Natürlich gerne!

Falls Sie wünschen, fertigen wir für Ihr SCHEERER Standard-Carport den vollständigen Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Dafür verlangen wir eine günstige Kostenpauschale von 198 Euro. Wichtig: Von Landkreis zu Landkreis können vielleicht ergänzende Unterlagen wie zum Beispiel ein Entwässerungsantrag oder Bilder des betroffenen Hauses mit Carport beizubringen sein. Diese werden nach Rücksprache mit unseren Kunden zusätzlich berechnet (Kosten auf Anfrage).

Der erforderliche Bauantrag von SCHEERER umfasst
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Bauzeichnung
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
Am Rande erwähnt: Für die Statik des Carports ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) das zu beachtende Maß. Höhere Lasten vor Ort müssen Sie uns durchgeben.

Carport Bauantragsskizze

Geforderte Dokumente zur Bauantragserstellung nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x beglaubigter Lageplan, maximal aus dem Vorjahr.
Den Plan müssen Sie beim ansässigen Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur abholen. Mitunter, z.B. bei Grenzbebauung über 9 m, kann ein detailierter Lageplan von Nöten sein. Stimmen Sie das unbedingt mit Ihrem ansässigen Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit präziser Lagebeschreibung des Carports:
Der Aufstellort des neuen Carports muss einwandfrei und maßstabsgetreu eingetragen und zu den Grundstücksgrenzen vermaßt werden. Die Zuwegung zum Carport sollte mit einem Pfeil verdeutlich werden. Zudem sind alle befestigten Flächen (Zuwegungen, Wohnhaus, Zufahrten, Terrassen etc.) in die Kopie des Planes maßstabsgerecht einzuzeichnen und mit genauen Maßangaben zu versehen. Falls nicht anders im Bebauungsplan festgelegt, werden Bauanträge üblicherweise ohne Grenzabstand oder größer 1,00 m (dazwischen stets nur mit Bescheingung des Bauamts) bis zu einer Höhe von 3,00 m und einer maximalen Länge von 9,00 Metern genehmigt. Sie sollten sich vor Stellung des Antrags beim zuständigen Bauamt erkundigen, ob für Ihr Baugrundstück ein rechtsverbindlicher Bebauungsplan existiert. Ein genau solcher sollte den Unterlagen zum Bauantrag auf jeden Fall angehängt werden.


Carport Bauantrag Mannheim

Doppelcarports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Flachdach-Carports vom Holzfachhandel in Mannheim


Die Stadt Mannheim ist mit beinahe 310.000 Bewohnern die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Die frühere Residenzstadt der geschichtlichen Kurpfalz ist das Geistliche und ökonomische Zentrum der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Von seiner rheinland-pfälzischen Schwesterstadt Ludwigshafen am Rhein (zirka 164.000 Einwohner) ist Mannheim durch den Rhein getrennt.

Erstmals urkundlich genannt im Lorscher Codex 766, bekam Mannheim 1607 die Stadtrechte. Die damalige Gestaltung eines gitterförmigen Straßennetzes für die Stadt Mannheim ist bis in die Neuzeit erhalten geblieben. Darauf beruht der Titel Quadratestadt für Mannheim.

Seit dem Jahr 1896 Großstadt, ist Mannheim derzeit beliebte Handelsstadt und bedeutsamer Verkehrsknotenpunkt zwischen Stuttgart und Frankfurt am Main, zum Beispiel mit dem zweitgrößten Rangierbahnhof von Deutschland, dem City-Airport und einem der bedeutsamsten Binnenhäfen Europas.

Wohngebiete in Mannheim

Vor allem in den mittelgroßen Ortschaften um Mannheim herum gibt es in erster Linie sehr viele Einzelhäuser, Doppelhäuser oder Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Das ist der Ort, wo man bestimmt zahlreiche SCHEERER-Angebote wie Spitzdach-Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Carports bestaunen dürfen.


Diese Informationsseiten sollten für Sie auch von Interesse sein:


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.




Carports Aufbauanleitung Gelsenkirchen   Carport aus Holz Mainz   Carport aus Holz Chemnitz   Carport Konfigurator Kiel   Spitzdach-Carport Münster   Carports Qualität Tübingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Darmstadt   Doppel-Carport Duisburg   Carport Konfigurator Aschaffenburg   Carport Mainz   Carports Bauantrag Lüdenscheid   Carports Bielefeld   Carport Qualität Kiel   Carport Aufbauanleitung Husum   Carport Bauantrag Kassel   Doppelcarport Köln   Doppelcarport Chemnitz   Carport mit Geräteraum München   Carport Dachblenden Frankfurt   Carport Aufbauanleitung Göttingen   Carports Aufbauanleitung Ingolstadt   Carport Planer Uelzen   Carport Bochum   Spitzdach-Carport Delmenhorst   Flachdach-Carport Aschaffenburg   Carport aus Holz Hamburg   Carport mit Geräteraum Darmstadt   Carport Qualität Nürnberg   Carports Qualität Neumünster   Carport Planer Neumünster   Bitumendach-Carport Heilbronn   Doppel-Carport Chemnitz   Doppel-Carport Neumünster   Carport Aufbauanleitung Aachen   Carport Dachblenden Husum   Spitzdach-Carport Potsdam   Carport Bauantrag Berlin   Carports Aufbauanleitung Aschaffenburg   Spitzdach-Carport Berlin   Bitumendach-Carport Husum   Carport Aufbauanleitung Frankfurt   Carport Aufbauanleitung Würzburg   Carport mit Geräteraum Osnabrück   Carport aus Holz Heilbronn   Carport aus Holz Bremerhaven   Carport Planer Gelsenkirchen

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...