Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Doppelcarport in Tübingen

Auch in Tübingen erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Doppelcarport gesucht haben, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Tübingen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Tübingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Tübingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Balingen, Filderstadt und Plochingen:

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151-149121
Fax: 07151-149129
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Telefon: 07042-9729-0
Fax: 07042-972929
f.schweizerhof@holzlandinfo.de
www.holzland.de

Meitza Holzfachmarkt & Montage
Schömberger Straße 63
72336 Balingen-Endingen
Tel: 07433-276044
www.meitza.com
info@meitza.com

Hermann Metzger GmbH & Co.
Fabrikstr. 36
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
info@holzland-metzger.de

HolzLand Woll
Wohnlichtstraße 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231-441122
Fax: 07231-466809
holzland.woll@t-online.de
www.holzland-woll.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Tübingen zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Tübingen zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Tübingen äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Das Doppelcarport, d.h. ein Carport mit Doppelstellplatz


Doppelcarport Im Folgenden bekommen Sie alle Informationen über SCHEERER Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz. Ein Carport bekommen Sie bei SCHEERER in den üblichen Standardformaten von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Falls Sie über ein Carport als Doppelstellplatz nachdenken, benötigen Sie eine Carport-Mindestbreite von 5 bzw. 6 Metern. Insbesondere möchten wir Sie an dieser Stelle auf unseren XXL Carport aufmerksam machen, der Ihnen Stauraum im Großformat gewährt: Unser XXL-Carport ist ein augenscheinliches Familien-Carport. Bei seinen Dimensionen bekommen Sie bis zu 3 Personenwagen unter dieses Dach. In der Dimension 7 x 9 Meter hat zudem einen sehr großen Lagerraum, der schon in der Standardausführung gleich 2 Oberlichter enthält. Sebstredend lässt sich ein XXL-Carport auch für einen Doppelstellplatz planen. Brauchen Sie den zweiten Unterstand nicht länger, können Sie die freie Stellfläche zum Beispiel die Errichtung eines seitlichen Lagerraums oder Holzlagers nutzen.

Weitere Anmerkungen zum Angebot Doppel-Carport.
Beratung erhalten Sie auch bei unseren Lieferanten.

Wir unterstützen Sie bei der Konstruktion Ihres Carports als Doppelstellplatz bzw. Doppel-Carport. So kann man z.B. Farben und Formen Ihres Hauses übernehmen und sogar die Eindeckung Ihres Daches über das Doppel-Carport fortführen. Von seiner schönsten Seite zeigt sich ein Doppel-Carport mit Wandelementen. Hier führen wir Ihnen unterschiedlichste Modellreihen mit zahlreichen Ausprägungen bei den einzelnen Bauteilen an. Bei unseren Bauteilen aus Tanne können Sie zwischen mehr als ein Dutzend abweichenden Standardfarben wählen. Als überaus nützlich erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz regelmäßig ein ergänzter Hobby- oder Geräteraum. Diesen Geräteraum bekommen Sie in der gleichen Farbvielfalt wie das Carport, inklusive Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - egal ob als Einzelplatz oder als Doppelstellplatz, ob mit oder ohne Abstellraum - sind ein Musterbeispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


Online zum gewünschten Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport ganz einfach daheim zusammenstellen. Insbesondere als Doppelstellplatz muss ein Carport präzise konfiguriert werden. Im Zweifelsfalle sind wir gerne behilflich.


Carport aus Holz oder Garage?

Im Vergleich mit einer Garage kann man ein Carport verhältnismäßig leicht an die Restriktionen eines Vorgartens anpassen. Architektonisch gesehen zeigen Carports außerdem einen entscheidenden Vorzug. Abweichend von kaum oder überhaupt nicht belüfteten Garagen verschafft die Luftzirkulation in einem luftigen Carport ein in der Regel zügiges Trocknen des Kraftfahrzeugs. Die Gefahr des Durchrostens vermindert sich auf ein Minimum. Wer unbedingt einen Doppelstellplatz benötigt, hat keine Wahl. Fertiggaragen existieren nur in einfacher Breite. Man benötigt deswegen zwei Einzelgaragen, was sehr viel teurer ist, als ein Doppelcarport. Eine Fertiggarage sieht schon störend aus. Zwei sind kaum schöner. Garagen sind in der Regel eng und bieten kaum ergänzenden Stauraum. Auch hier punktet ein Carport. Denn ein Carport spart zusätzlich ergänzt um einen Geräteraum wertvollen Stauraum im Eigenheim.

Doppelstellplatz: Große Palette an Carport-Formen und -Farben
Gibt es in Ihrem Haushalt zwei Autos oder Sie planen den Erwerb eines zweiten Wagens, dann ist ein Doppelcarport die optimale Entscheidung. Doppelcarports bieten wir in diversen Versionen. SCHEERER System-Carports haben zahlreiche Vorzüge und begeistern durch ihr Design. Das vielfältige Gestaltungsangebot bietet eine Anpassung der Architektur von Eigenheim und überdachten Stellplatz. Das startet schon bei der Planung der Stellfläche. Bei der Bedachung hat man die Wahl zwischen Flach- oder Spitzdach, elegant, romantisch-verspielt oder klassisch. Wer es möchte, wählt die Formen und Farben seines Wohnimmobilie und agiert ebenso bei der Bedachung des neuen Carports mit Doppelstellplatz. Mannigfaltige Verschönerungsbauteile stehen dafür zur Auswahl. Flachdach-Carports werden mit mannigfaltigen Blendenmodellen in verschiedenen Breiten und Farbgestaltungen produziert. Eine reizvolle Alternative zu den aufwendigen üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie lassen sich auch vom Hobbybastler montieren, da kein Verkleben von Bitumenbahnen nötig ist. Bitumenschindeln bieten wir in den Farben grün, schieferblau oder rot. Die Farbwahl gestaltet die Carportplanung besonders attraktiv.

Carport mit Doppelstellplatz: Lassen Sie sich vom Holzfachhandel informieren

Wer Qualität möchte, sollte bei der Carport-Konfiguration mit Bedacht das Thema in Angriff nehmen. Ein vermeintliches Schnäppchen-Carport aus dem Baumarkt kann womöglich den besonderen Stil und damit den Gesamteindruck des Eigenheims zerstören. Das ist mit einem edlen System-Carport, das präzise auf die speziellen Vorlieben angepasst werden kann, im Prinzip ausgeschlossen. Die enorme Qualität, hohe Lebensdauer und eine Nachkaufgarantie auf alle Bauteile und das Angebot an Ergänzungsmodulen sind eigentlich unbezahlbar. Für Sie rechnet sich ganz offensichtlich der Weg zum Holzfachhandel.


SCHEERER Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports erhalten Sie vom Fachhändler in Tübingen


Tübingen ist eine angesehene Universitätsstadt im Bundeslnd Baden-Württemberg um und bei 40 Kilometer im Süden von Stuttgart. Gemeinsam mit der im Osten gelegenen Stadt Reutlingen bildet Tübingen eines der 14 Oberzentren der region. Das städtische Leben wird dominiert von annähernd 25.000 Studierenden. Tübingen hat das niedrigste Durchschnittsalter aller Städte in der Bundesrepublik. Die genaue Bewohnerzahl steht bei knapp 85.000.
In der Nachbarschaft von Tübingen findet man die Städte Bondorf,Bad Urach, Eningen unter Achalm, Dettingen an der Erms, Gomaringen, Balingen, Mössingen, Herrenberg, Horb am Neckar, Engstingen, Hechingen, Kirchentellinsfurt, Metzingen, Münsingen, Nehren, Ofterdingen, Nagold, Nürtingen, Neckartailfingen, Rottweil, Pfullingen, Waldenbuch, Rottenburg und Reutlingen.

Viele schöne Gärten in Tübingen

In der Universitätsstadt Tübingen konnten zuletzt gut 690 Baulücken für über 1.800 Wohneinheiten verwendet werden. Dazu kamen zahlreiche Neubaugebiete mit zusätzlichen Erweiterungsmöglichkeiten. So findet man zurzeit auch sehr viele Viertel mit vorrangig Einfamilienhäusern.

Weil die Stadt Tübingen noch weiter zulegen möchte, hat man etliche neue Wohnareale für die Bebauung in die Planung aufgenommen. Von zahlreichen Häuserbesitzern der Region Tübingen werden gegenwärtig zunehmend Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports in der gewohnt hervorragenden Qualität aus dem Hause SCHEERER gewünscht.


Diese Informationen könnten auch für Sie nützlich sein: Doppelcarport Tübingen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig einsetzbar. Douglasie wird im Außenbereich für Tore, Carports, Zäune, Türen, sowie Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie besonders für Farbbehandlungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei vielen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, in aller Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz besteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen eines Baumstammes getrennt werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich deutlich durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, spricht man von Kernholzbäumen (z.B. Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Wasseranteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Fichten, Linde, Birnbaum, Tanne). Reifholz ist echtes Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine verbesserte Haltbarkeit.




Carport Bauantrag München   Carports Wiesbaden   Doppelcarport Stuttgart   Doppel-Carport Berlin   Carport Öko-Dacheindeckungen Wiesbaden   Carport-Zubehör Nürnberg   Carports Aufbauanleitung München   Carports Qualität Karlsruhe   Bitumendach-Carport Augsburg   Carport Bauantrag Gelsenkirchen   Carport Köln   Carport Planer Karlsruhe   Carport Aufbauanleitung Frankfurt   Doppel-Carport   Carport Bauantrag Wiesbaden   Carport Öko-Dacheindeckungen München   Carport-Zubehör Kiel   Carport Planer Braunschweig   Carport Bauantrag Bonn   Carports Qualität Erfurt   Flachdach-Carport Karlsruhe   Carport mit Geräteraum Ludwigshafen   Carport Planer Wiesbaden   Carports Mönchengladbach   Carport Bauantrag Braunschweig   Doppel-Carport Dortmund   Carport Dachblenden Lüneburg   Doppel-Carport Stuttgart   Carport mit Geräteraum Erfurt   Carport-Zubehör Heilbronn   Carports Aufbauanleitung Kassel   Carport-Zubehör Bonn   Doppelcarport Neumünster   Flachdach-Carport Augsburg   Carport Planer Uelzen   Spitzdach-Carport Karlsruhe   Carports Köln   Carports Potsdam   Carport aus Holz   Carport-Zubehör Hamburg   Doppel-Carport Karlsruhe   Flachdach-Carport Bremerhaven   Carports Qualität Köln   Carport-Zubehör Erfurt   Carports Bauantrag Braunschweig   Carport Dachblenden Wolfsburg