Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports in Nürnberg

Natürlich erhält man auch in Nürnberg die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carports interessieren, erhalten Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carports vom Holzfachhandel sind stets eine günstige Wahl.


Carports Sie interessieren sich für Carports aus Holz? Dann lesen Sie auf unserer Website, weshalb Sie bei uns richtig sind:
SCHEERER Carports garantieren eine ideale Konstruktion. Sie zeichnen sich aus durch eine hervorragende Standfestigkeit und Wetterfestigkeit. Nässe von oben wird zum Beispiel abgeleitet durch die Verwendung von gehobelten und gerundeten Qualitäts-Hölzern oder durch Aluminium-Profile auf den Wetterkanten. Auf diese Weise ist Staunässe praktisch unmöglich. Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist einfach an Ihre exakten Wünsche erweiterbar. Daher bieten wir Carports in so gut wie jeder benötigten Dimension und Bauform. Speziell jungen Hausbesitzern ist es häufig sehr wichtig, dass einzelne Gartenelemente wie das Carport mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnheim eine Einheit bilden.


Carports von SCHEERER überzeugen durch herausragende Funktionsbreite

Carports produzieren wir in mehr als 720 verschiedenen Basisvarianten. Unsere Carports lassen sich für jedes Wohnhaus und jeden Garten anpassen: Allein stehend, als Wand- oder auch Eckanbau, mit und ohne Hobby- oder Geräteraum.
Sie dürfen zwischen 24 Abmessungsvarianten, 16 Farbvarianten und sechs Dachformen nur beim Flachdachcarport wählen. Sondergrößen sind unkompliziert zwischen den vierundzwanzig Standardgrößen bestellbar. Übergrößen auf Anfrage. Zum optimalen Angebot von SCHEERER zählt unser Kundenservice, wenn es sich um Carports dreht. Wir beraten zum Produkt, konstruieren, geben Hilfestellungen für Bauanträge, geben hilfreiche Montagetipps. Unsere Bauhinweise sind natürlich schon grundsätzlich praxisnah, einfach zu verstehen und umfassend. Erweitert um unsere kleinen Montagetipps, wird die Errichtung kinderleicht und der Spaß mit unseren Carports kann von Anfang an losgehen.


Pünktliche Zustellung

Carports von SCHEERER sind ein Beispiel für Perfektion aus Niedersachsen. Die Herstellung dauert in den meisten Fällen zwei bis drei Wochen. Bei farbbeschichteten Carports 4 - 6 Wochen. Wir haben einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten deshalb sehr pünktlich.

Hier bieten wir Ihnen nähere Informationen zum Produkt Carports.
Dies sind die Holzfachmärkte und Händler


Im Internet zum Top-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr Traum-Carport problemlos zuhause konfigurieren. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von funktionaler und reizvoller Gartenplanung steht bei vielen Grundstücksbesitzern auf der höchsten Prioritätsstufe. Alles soll möglichst optimal harmonieren. Dazu gehört auch der Parkraum am Wohngebäude. Doch kompakte Garagen passen oft nicht gut ins Gesamtbild. Sie verhindern nicht nur die Aussicht auf mühevoll angelegte Beete und schöne Grünbereiche, sondern werfen kalte Schatten, in denen sich keiner wirklich wohlfühlen möchte. Die weniger wuchtige Alternative sind solide Carports aus Holz, beispielsweise aus Kiefern oder Leimholz in Kesseldruckimprägnierung zur besseren Haltbarkeit. Ein passender Geräteraum gewährt Raum für Gartenutensilien und Zweiräder. Weil es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, wirken diese Holz-Carports grundsätzlich warm und lebendig. Dadurch fügen sie sich großartig in eine blühende Gartenanlage ein. Der Abstellplatz für den PKW wird nicht mehr als unschön oder als unausweichliches Übel angesehen. Vielmehr werden Carports von SCHEERER zu einem belebenden Bestandteil des Gartens. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihren Garten Sie vorbeigehenden Personen zubilligen wollen, lassen sich Carports ergänzend mit Sichtschutzelementen errichten. Der Pluspunkt ist dabei: Sie können auch einzelne Seiten ganz oder komplett Blicke abwendend mit Sichtschutzbauteilen versehen. So bleibt der angenehme Eindruck von Luftigkeit und Offenheit erhalten.


Carport in hervorragender Qualität

Carports vs. Garagen: Die Auswahl ist eindeutig.

Carports bieten nicht allein idealen Schutz für ein Auto. Oftmals ist nicht genug Platz, dann bietet ein offenes Carport die Möglichkeit bequem aus dem abgestellten Kraftfahrzeug einzusteigen, sicher aber einfacher als in einer kleinen Garage mit immer vorhandenen Wänden. Carports sind auch deutlich günstiger, individuell gestaltbar als eine Garage und zudem ein prima Wetterschutz für die nächste Gartenparty.

Egal ob Schnee, Hagel, Sturm oder auch nur Regen, es finden sich zahlreiche Motive, sich einen schützenden Unterstand für das geliebte Fahrzeug zu besorgen. Eine Garage kann man zwar abschließen, sie ist aber im Verhältnis zum Carport kostspieliger und erfordert mehr Stellfläche. Neben dem lukrativen Anschaffungspreis gewähren Carports noch mehr Vorzüge: Der Unterstand eignet sich ebenso als Sichtschutzelement ohne dabei klobig auszusehen. Bei Varisnten mit Abstellkammer können außerdem direkt zugänglich Winterreifen, Fahrräder und Gartengeräte gelagert werden. Prinzipiell können Carports überall auf einem Grundstück aufgestellt werden. Diese vielseitige Einsetzbarkeit macht den besonderen Reiz aus.

Verglichen mit einer komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport schädliche Autoabgase schneller abziehen und Krebs verursachender Feinstaub ohne Schwierigkeiten abziehen. Darüber hinaus wird auftretende Feuchtigkeit wirksamer abtrocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Gefahr des Durchrostens erheblich reduziert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird zunehmend als Standort für für Solarenergie genutzt.


Weitere Fachinformationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports vom Holzfachhandel in Nürnberg


Nürnberg ist eine geschichtsträchtige Großstadt im Norden des Bundeslandes Bayern. Mit circa 500.000 Menschen ist Nürnberg nach München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet zusammen mit seinen benachbarten Städten Fürth, Erlangen und Schwabach ein Ballungsgebiet mit über 1,2 Millionen Einwohnern. Die Stadt Nürnberg verkörpert dabei sowohl das ökonomische als auch das geistliche Zentrum der europäischen Metropolregion Franken.

Die Stadt Nürnberg hat Fläche von beinahe 186 km². Nördlich der Stadt findet man das äußerst flache aber grüne Knoblauchsland. Ein besonderes Gemüseanbaugebiet in der Region, das auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Westen ist die Stadtfläche mit der Nachbarstadt Fürth und im Südwesten mit der Stadt Stein verschmolzen.

Die Nachbarstädte von Nürnberg

Nürnberg grenzt an die Städte Erlangen, Kraftshofer Forst, Neunhofer Forst und Erlenstegener Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig bei Nürnberg, Laufamholzer Forst, Forsthof, Zerzabelshofer Forst, das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht (alle im Landkreis Nürnberger Land), Forst Kleinschwarzenlohe und Wendelstein (alle im Landkreis Roth), Rohr und Schwabach (im Landkreis Roth), Oberasbach und Stein (im Landkreis Fürth) sowie die kreisfreie Stadt Fürth.

Mit Beginn der Industrialisierung im 19. Jahrhundert stieg auch in Nürnberg die Bevölkerungszahl an. Waren es 1812 in der Stadt erst etwa 26.000 Anwohner, so überstieg die Bevölkerungszahl bereits 1880 die Grenze von 100.000 Bewohnern und machte Nürnberg demzufolge zur Großstadt. 1900 hatte die Stadt dann mittlerweile circa 250.000 Bewohner. Diese Zahl der Anwohner steigerte sich bis in die 1970er Jahre auf den ewigen Höchststand von gut 515.000. Anfang 2009 betrug die amtliche Anwohnerzahl der Stadt Nürnberg noch gut 503.000 Bewohner.

Nürnberg wurde in der weithin anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" erneut als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit ausgezeichnet. Bewertet wurden dabei vor allem umweltorientierte, soziale und wirtschaftliche Kriterien sowie Bildungsangebot, Infrastruktur, Kultur und Gesundheitsversorgung. Beim Umweltranking war Nürnberg zumindest die beste deutsche Stadt auf Rang 13.

Die Nürnberger Wirtschaft

Besonders stark ist Nürnberg ausdrücklich in den Wirtschaftsbereichen Energie und Leistungselektronik, Kommunikationstechnik, Druck, Marktforschung sowie Verkehr und Logistik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich zu über 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug im Jahre 2008 ungefähr 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie beim AEG-Werk, der Grundig AG und MAN.


Diese Informationen dürften auch für Sie interessant sein: Carports Nürnberg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Doppel-Carport Magdeburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Hamburg   Carport Bauantrag Würzburg   Carports Aufbauanleitung Münster   Aufbauanleitung Carport Wuppertal   Carport Planer Gifhorn   Carport Aufbauanleitung Nürnberg   Doppelcarport Husum   Qualität Carport Bielefeld   Flachdach-Carport Rotenburg   Carport Planer Leipzig   Carports Hamburg   Carport Aufbauanleitung Rotenburg   Carport-Zubehör Münster   Bauantrag Carport Osnabrück   Carport Öko-Dacheindeckungen Oldenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Aschaffenburg   Doppelcarport Bielefeld   Qualität Carport Chemnitz   Carports Heilbronn   Carport Bauantrag Flensburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Erfurt   Spitzdach-Carport Oldenburg   Carport aus Holz Tübingen   Carport-Zubehör Karlsruhe   Carport Aufbauanleitung Mönchengladbach   Carport Bauantrag Frankfurt   Carport aus Holz Darmstadt   Carport mit Geräteraum Husum   Carport Hof   Carports Qualität Stuttgart   Carport Aufbauanleitung Düsseldorf   Carport Planer Wolfsburg   Carports Würzburg   Carport Aufbauanleitung Münster   Carport Öko-Dacheindeckungen Berlin   Doppel-Carport Wuppertal   Bitumendach-Carport Heide   Carports Aufbauanleitung Heilbronn   Carport Qualität Braunschweig   Doppel-Carport Chemnitz   Flachdach-Carport Essen   Carport-Zubehör Dresden   Flachdach-Carport Tübingen   Carports Qualität Würzburg   Carport Konfigurator Oldenburg

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...